Facebook-Gruppe
Blog
Newsletter

Programm

Die Route von 8. August 2019

Einfache Wanderung durch den Bremgartenwald „Bremer“. Er ist ein bekanntes Berner Naherholungsgebiet, ein Paradies für Jogger. Hier wohnen seit vielen Jahren auch sogenannte „Wald-Hippies“ (Aussteiger). Wir wandern gemütlich zum Glasbrunnen, einer gefassten Quelle. Dort picknicken wir und spazieren weiter über einfache Waldwege zur Eymatt. Von dort gehen wir der Aare entlang, je nach Lust und Laune und Wetter via Wohlei - Talmatt oder direkt via Chappelebrügg - Halebrügg und fahren anschliessend mit dem Bus zum Bahnhof Bern zurück. 

Wanderroute

  • 14.00h Treffpunnkt beim LOEB
  • Wir fahren mit Bus 12 bis zur Endstation Länggasse
  • Von hier wandern wir durch den Bremgartenwald zum Glasbrunnen, weiter in die Eymatt, über die Chappelebrügg der Aare entlang zur Halebrügg
  • Rückfahrt ab Halenbrücke mit dem Postauto 102 oder 104
  • Ankunft in Bern ca. 18h

Die effektive Wanderzeit dauert knappe zwei Stunden. Wir machen regelmässig Pausen, picknicken und haben Zeit für Gespräche.

Alternativprogramm bei schlechtem Wetter: Besuch im Alpinen Museum am Helvetiaplatz

 
Facebook-Gruppe
Blog
Newsletter