Facebook-Gruppe
Blog
Newsletter

Programm

Die Route vom 16. September 2020

Wir besteigen gemeinsam den 937m hohen Ulmizberg in der Gemeinde Köniz. Darauf befindet sich der 95m hohe Ulmizturm, der 1974 erstellt wurde. Auf dem Turm befinden sich Sendeanlagen für den Richt- und Mobilfunk, Antennen für digitale Radioprogramme und vieles mehr.

68 Treppenstufen führen zur Aussichtsplattform. Von der Plattform aus bietet sich eine herrliche Aussicht auf die umliegenden Gemeinden, die Jurahöhen und die Berner Alpen.

Wanderroute

  • 10 Uhr Treffpunkt beim Loeb

  • Wir fahren mit dem 10-Bus bis zur Endstation Schliern

  • Dorf auswärts gehen wir auf einem zuerst breiten, dann schmalen Waldweg hinauf auf den Ulmizberg

  • Aufstieg ca. 1,5 Stunden, Picknick am Fuss des Ulmizturms

  • Abstieg nach Schliern oder Kehrsatz

  • Rückfahrt mit Bus oder Zug

  • Ankunft in Bern ca. 15 Uhr

Die effektive Wanderzeit beträgt rund drei Stunden. Wir machen immer wieder Pausen, picknicken und haben Zeit für Gespräche.

siehe Schutzkonzept

AUSGEBUCHT!

 
Facebook-Gruppe
Blog
Newsletter