Stimmen

Immer wieder berühren uns die Geschichten der Teilnehmer*innen. Mit Zitaten, Porträts und Verlinkungen möchten wir ihnen eine Stimme geben. In unserem Blog finden Sie Berichte von durchgeführten Wanderungen und anderen Erlebnissen.

“Ich habe viel gelernt über Menschenrechte, Diskriminierung, Gerechtigkeit und die sozialen Systeme.”

 

“Wandern ist für mich Bewegung an der frischen Luft und ganz wichtig: Begegnung zwischen Menschen.”

 


“Beim Wandern fünf Stunden ohne Pause sprechen ist die beste Übung – noch intensiver als meine Sprachschule.”

“Für mich lebt das engagierte Projekt vor, was gelebte Vielfalt bedeutet. Es ist ein natürliches Miteinander.”


“Ich verbringe viel Zeit am Computer und lese im Internet. Mit Wandern habe ich gelernt, dass die Leute hier aktiv sind. Auch alte Schweizer trifft man in den Bergen und sie sind fit.”

 

“Es gefällt mir, dass ich Leute getroffen habe, die sehr ehrlich über ihr Leben erzählt und offen diskutiert haben.”

 

Fotos auf dieser Seite: ©Alexander Egger